Judoka De Vries holt bei den Cadet Europacups zwei Mal Silber

Willy-Hellpach-Schülerin Dewi De Vries hat im Februar zwei zweite Plätze bei den Cadet Europacups errungen. Bei ihrem ersten Cadet Europacup im Jahr 2018 musste sich die Gymnasiastin im italienischen Follonica nach vier Siegen erst im Finale der Serbin Tasic geschlagen geben. Dies reichte zu Silber und somit 60 Punkten für die Weltrangliste.

Eine Woche später trat die Judoka des Judo-Sport Club Heidelberg erneut für Deutschland beim nächsten Europacup in Spanien an. Wie in der Woche zuvor stand De Vries nach vier Siegen im Finale - diesmal gegen die Weltranglistenerste Khilifi aus Tunesien. Hier musste sich De Vries erst in der Verlängerung geschlagen geben, sammelte aber weitere 60 Weltranglistenpunkte. Damit rangiert sie auf Rang drei der Kadetten-Weltrangiste. Damit hält sie derzeit die Norm, um an den Youth Olympic Games 2018 in Buenos Aires teilzunehmen.

(Dewi De Vries, li.)

Neues vom OSP

Kommende Termine

Dienstag, 10. 12. 2019, 00:00 Uhr
Hörverstehensprüfung: Englisch A (WG)
Mittwoch, 11. 12. 2019, 00:00 Uhr
Hörverstehensprüfung Spanisch B (WG)
Mittwoch, 11. 12. 2019, 00:00 Uhr
Hörverstehensprüfung: Englisch (Wirtschaftsschule)
Mittwoch, 11. 12. 2019, 13:30 Uhr
Bücherrückgabe Winterprüflinge
Mittwoch, 11. 12. 2019, 14:00 Uhr
Abschlussfeier/Zeugnisausgabe Winterprüflinge

Überblick Bildungsangebote

WG Grafik
BFW Grafik
BS Gesundheit Grafik
BS Wirtschaft Grafik